Kräuterpflanzen

Heilpflanzen

Die Verwendung von Heilpflanzen zur Erhaltung der Gesundheit hat in letzter Zeit viele Anhänger gewonnen, insbesondere nachdem mehrere Studien zu diesen gesundheitsfördernden Lebensmitteln ihre Wirksamkeit im menschlichen Körper bewiesen haben. Die Kunst, die natürlichen Ressourcen unserer Flora zu nutzen, kommt jedoch nicht von jetzt an. Seitdem die Menschheit existiert, wenden sich die Menschen Pflanzen zu, um Beschwerden zu behandeln und zu verhindern, die unseren Körper betreffen, sei es physisch, psychisch oder seelisch.

Melissa.png
echinacea.jpg
baleeira.png

Seit fernen Zeiten gibt es Aufzeichnungen darüber, dass Heilpflanzen verwendet wurden, zudem ihre älteste Verwendung aus dem Jahr 3.700 v. Chr. in einem Dokument des chinesischen Kaisers Shen Wung stammt. Eine weitere wichtige Aufzeichnung in diesem Sinne stammt aus dem Jahr 1500 v. Chr., als die Ägypter die Pflanzen nicht nur für medizinische Zwecke, sondern auch für Lebensmittel und ihre Techniken zur Einbalsamierung der Toten verwendeten.

Alecrim.png
alfazema.png
hortela.png

Hier einige einzelne Pflanzen und deren Wirkungen als Beispiel:

 

  • Abre-caminho (Justicia gendarussa) und Imbé (Philodendron imbe) haben positive Auswirkungen auf die seelische Ebene;

  • Spiralingwer (Costus spicatus) und großer Breitwegerich (Plantago major) fördern das Immunsystem;

  • Goldrute (Solidago microglossa) und Colastrauch (Artemisia camphorata) wirken entzündungshemmend;

  • Babosa-de-pau (Philodendron martianum) und Thaibasilikum (Ocimum basilicum) unterstützen die Hautheilung;

  • Erva Baleeira (Cordia verbenacea) und Köcherblümchen (Cuphea carthagenensis) haben eine positive Wirkung zur Schmerzlinderung.

aroeira.png
sete sangrias.png
alfavaca.png

Bei meinen Behandlungen mit Pflaster, Öl oder Stempeln werden Blätter, Blüten und oder Wurzeln von Pflanzen verwendet, die bis heute immer noch von brasilianischen Indianern angewandt werden, welche jedoch auch in Deutschland zu finden sind, sei es als Pflanze, getrocknete Kräuter oder pflanzliche Pulver. Je nach Bedarf bereite ich die adäquate Kräutermischung zu.

maracuja-acu.png
canfora.png
laranjeira.png

Im Nachgespräch jeder Behandlung wird dabei die Zutatenliste eines ausgewählten Kurbades mit indianischen Heilpflanzen mitgegeben, sodass der Nutzen der Behandlung zu Hause weiterhin nachwirken kann.